Rebkommission

Präsidium

Sekretariat

Werner Steudler

Präsident Rebkommission
044 491 79 96

Peter Schlagmüller

Leiter Finanzen und Liegenschaften
044 200 15 40
044 200 15 08

Aufgaben

Die Verwirklichung eines gemeindeeigenen Rebbergs geht in das Jahr 1979 zurück. Die Rebkommission stellt mittels Reglement sicher, wie der Weinberg zu bewirtschaften ist und wem der Erlös zusteht. 50 % der Weinflaschen stehen der Politischen Gemeinde für Ihre Anlässe zur Verfügung, während die anderen 50 % als Bewirtschaftungsentschädigung dem Feuerwehrverein Uitikon abgegeben werden.